Archive: Products

This is the Product custom post type

TSW 2 | Isle of Wight Bundle

Hol dir das Isle of Wight Bundle jetzt, für 32,78 €!

Über dieses Produkt

Hol dir das Beste aus zwei Welten, mit dem Isle of Wight Bundle! Es enthält sowohl die originale Isle of Wight: Ryde – Shaklin und die brandneue Island Line 2022: Class 484 – mit 20% Rabatt!

Zwei echte Train Sim World-Klassiker warten auf dich! Erleben Sie die Vergangenheit mit der originalen Isle of Wight und der Class 483. Nachdem die Class 483 Anfang 2021 ausgemustert wurde, hat man die Strecke umgebaut und modernisiert, um sie auf die neue Class 484 vorzubereiten. Und nun können Sie die Class 484 fahren, mit der Island Line 2022: Class 484 (der zweiten Strecke in diesem Paket), die Ihnen ein aktualisiertes Erlebnis mit vielen Details auf einer komplett umgebauten Isle of Wight bietet.

Mehr erfahren

Isle of Wight: Ryde – Shanklin:

Erleben Sie eine der einzigartigen Eisenbahnstrecken Englands und steigen Sie mit Train Sim World 2: Isle of Wight von Rivet Games an Bord des ältesten betriebsbereiten Rollmaterials des Landes.

Es ist Ihre Aufgabe, die Ryde-Rail-Züge entlang der Island Line zu bedienen, der verbleibende Teil des Streckennetzes auf der Isle of Wight. Bewältigen Sie die Komplexität der Einhaltung des Fahrplans, auch beim Betrieb auf eingleisigen Abschnitten. Egal, ob Sie selbst fahren, mitfahren oder dem Geschehen zuschauen, erleben Sie alle Sehenswürdigkeiten und die Geräuschkulisse einer einzigartigen Eisenbahnstrecke.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die älteste Zugmaschine im kommerziellen Plandienst in Großbritannien, die altgediente BR Class 483, die 1938 ihren Dienst in der London Underground begann. Dieser seit 1989 auf der Island Line betriebene, überarbeitete ehemalige Zug der Tube wurde für die Linie gewählt, da das Standard-Rollmaterial zu hoch ist, um durch den Ryde Tunnel zu passen. Mit einer authentischen Nockenwellen-Elektrotriebwagen-Simulation mit Gleichstrom, die durch technisches Fachwissen und Daten aus der realen Welt unterstützt wird, wurden die Leistung, die Geräusche und das Gefühl akkurat nachgebildet.

Train Sim World 2: Isle of Wight richtet sich an Spieler aller Kenntnisstufen. Einsteigern werden zugängliche Trainingsmodule geboten, während auf Experten schwierigere Abläufe warten. Egal, ob Sie gerade erst mit dem Zugfahren anfangen oder aber Ihr Wissen auffrischen möchten, bei Train Sim World 2 können Sie alles ausprobieren! Spüren Sie die Details, sobald Sie in den Führerstand steigen und die Kontrolle übernehmen. Lassen Sie in der höchst detaillierten und lebensechten Welt der Island Line Ihre Träume wahr werden!

Sie entscheiden, wie Sie in Train Sim World 2: Isle of Wight spielen wollen. Übernehmen Sie die Kontrolle über die klassische BR Class 483, die auf und ab fährt, um die Inselbewohner miteinander zu verbinden, oder seien Sie selbst Fahrgast und genießen Sie die erfrischende Einrichtung von Network SouthEast. Erstellen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Szenariogestalter und dem Lackierungs-Editor oder schauen Sie einfach zu, wie sich die Dinge entfalten und machen Sie tolle Screenshots oder gehen Sie auf Erkundungstour, um alle Nebenaufgaben zu erledigen. Wofür Sie sich auch entscheiden, in Train Sim World 2: Isle of Wight gibt es jede Menge zu sehen und zu erleben.

HAUPTMERKMALE
  • Höchst detailreiche und authentische Nachbildung der Strecke zwischen Ryde Pier Head und Shanklin
  • BR Class 483 EMU in Network-SouthEast-Lackierung
  • Detailreicher Führerstand mit authentischer Leistung und Handhabung
  • Realistische und detaillierte Geräuschkulisse, die von den echten Triebzügen aufgenommen wurde
  • Der Reise-Modus bietet über 24 Stunden an Aktivitäten für Sie zu meistern.
  • 5 detaillierte und spannende Szenarien für die Strecke
  • Zugängliche Trainingsmodule für den schnellen Einstieg
  • Ausführlicher 24-Stunden-Fahrplan mit 68 Zugdiensten, die Sie übernehmen können
  • Kompatibel mit Lackierungs-Editor
  • Kompatibel mit Szenariogestalter
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Island Line 2022: Class 484:

Erleben Sie ein Wunder der Eisenbahninnovation, ein Untergrundveteran, der sich in einen Inselentdecker verwandelt hat. Moderne Zugdienste auf der Isle of Wight erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484 für Train Sim World 2!

Bitte beachten Sie: Train Sim World 2: Isle of Wight wird NICHT benötigt, um dieses Add-on spielen zu können. Die Island Line 2022: BR Class 484 EMU hat ihre eigene, modernisierte Version der Strecke.

In den vergangenen 50 Jahren betrieb die Island Line, die vom Wasser umspülten Ryde Pier südlich nach Shanklin durch die Isle of Wight führt, auf einzigartige Weise ehemals ausgemusterte Züge der London Underground. 1967 wurde der Standard Stock eingeführt, erhielt ein neues Leben als Class 485 und Class 486, die dann 1989 durch die Class 483 aus ehemaligen 1938 Stock ersetzt wurde. Die 483 ist über 80 Jahre alt und benötigte nun einen dringenden Ersatz.

Die Tradition, Züge der London Underground zu nutzen, wurde fortgeführt, aber auf eine Art und Weise, die für Veränderungen sorgte. Eine Bestellung von 5 Vivarail D-Zügen, modernisierten und umgebauten District Line D78 Stock, wurde aufgegeben. Da es Untergrundzüge waren, musste die Strecke an die neuen, höheren Züge angepasst werden. Bahnsteige wurden umgebaut, Gleisführungen wurden geändert und neue Signalanlagen wurden installiert.

Nach Monaten des Umbaus und des Testbetriebs wurde die neue BR Class 484 im November 2021 in den Dienst gestellt. Diese aus 2 Wagen bestehenden Elektrotriebzüge behalten ihre Untergrund-Seele bei, haben aber moderne Führerstände, überarbeitete Innenausstattungen, digitale Zugzielanzeiger und neue Zugspitzensignale.

In Train Sim World 2 übernehmen Sie die Kontrolle über diesen modernen Klassiker entlang der modernisierten Isle of Wight mithilfe von herausfordernden Szenarien und einem Ganztagsfahrplan. Fahren Sie nach Ryde und pendeln Sie nach Shanklin, neue Herausforderungen erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484!

Hauptmerkmale

  • Island Line BR Class 484 EMU
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Modernisierte „2022 Isle of Wight“-Strecke mit neuen Signalanlagen, Gleisen und Bahnsteigen
  • Der Reisemodus bietet viele Aktivitäten an, die Sie meistern können
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit Lackierungsgestalter, Szenarioentwickler und Creators Club
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 19/07/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Systemanforderungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

TSW 2 | Island Line 2022: Class 484

Hol dir jetzt die Island Line 2022: Class 484, für 16,19 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in diesen Stores:

Über dieses Produkt

Erleben Sie ein Wunder der Eisenbahninnovation, ein Untergrundveteran, der sich in einen Inselentdecker verwandelt hat. Moderne Zugdienste auf der Isle of Wight erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484 für Train Sim World 2!

Bitte beachten Sie: Train Sim World 2: Isle of Wight wird NICHT benötigt, um dieses Add-on spielen zu können. Die Island Line 2022: BR Class 484 EMU hat ihre eigene, modernisierte Version der Strecke.

In den vergangenen 50 Jahren betrieb die Island Line, die vom Wasser umspülten Ryde Pier südlich nach Shanklin durch die Isle of Wight führt, auf einzigartige Weise ehemals ausgemusterte Züge der London Underground. 1967 wurde der Standard Stock eingeführt, erhielt ein neues Leben als Class 485 und Class 486, die dann 1989 durch die Class 483 aus ehemaligen 1938 Stock ersetzt wurde. Die 483 ist über 80 Jahre alt und benötigte nun einen dringenden Ersatz.

Mehr erfahren

Die Tradition, Züge der London Underground zu nutzen, wurde fortgeführt, aber auf eine Art und Weise, die für Veränderungen sorgte. Eine Bestellung von 5 Vivarail D-Zügen, modernisierten und umgebauten District Line D78 Stock, wurde aufgegeben. Da es Untergrundzüge waren, musste die Strecke an die neuen, höheren Züge angepasst werden. Bahnsteige wurden umgebaut, Gleisführungen wurden geändert und neue Signalanlagen wurden installiert.

Nach Monaten des Umbaus und des Testbetriebs wurde die neue BR Class 484 im November 2021 in den Dienst gestellt. Diese aus 2 Wagen bestehenden Elektrotriebzüge behalten ihre Untergrund-Seele bei, haben aber moderne Führerstände, überarbeitete Innenausstattungen, digitale Zugzielanzeiger und neue Zugspitzensignale.

In Train Sim World 2 übernehmen Sie die Kontrolle über diesen modernen Klassiker entlang der modernisierten Isle of Wight mithilfe von herausfordernden Szenarien und einem Ganztagsfahrplan. Fahren Sie nach Ryde und pendeln Sie nach Shanklin, neue Herausforderungen erwarten Sie mit Rivet Games‘ Island Line 2022: BR Class 484!

Hauptmerkmale

  • Island Line BR Class 484 EMU
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Modernisierte „2022 Isle of Wight“-Strecke mit neuen Signalanlagen, Gleisen und Bahnsteigen
  • Der Reisemodus bietet viele Aktivitäten an, die Sie meistern können
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit Lackierungsgestalter, Szenarioentwickler und Creators Club
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 19/07/2022

Benötigtes Hauptspiel: TrainSimWorld 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Besuche die Rivet Games Foren und tausche dich mit anderen Spielern aus!

MEHR INFORMATIONEN ZUM VORBILD:

Systemanforderungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

Train Simulator | Bernina Line RIVET Bundle

Jetzt das Bernina Line RIVET Bundle für 29,99 € kaufen!

Über dieses Produkt

Spare jetzt 10% mit dem Bernina Line RIVET Bundle, das sowohl die Bernina Line: Poschiavo – Tirano und ein exklusives Aufgabenpaket enthält!

Erkunden Sie die anspruchsvollen Alpentäler der Schweiz mit Rivet Games gewaltiger Bernina Line: Poschiavo – Tirano!

1904 wurde die revolutionäre Albula Linie für den Verkehr freigegeben, die sich bis zum Kurort St. Moritz erstreckt und den Fortbestand der Streckenverbindungen in der Ostschweiz sichert. Sie war nur etwa ein Jahr lang in Betrieb, bis Diskussionen über eine weitere Eisenbahn geführt wurden. Eine Strecke, die durch das Berninatal nach Süden führt und bis auf 2253 m (7392 Fuß) ansteigt, bevor der Abstieg zur schweizerisch-italienischen Grenze beginnt.

Mehr erfahren

Bernina Linie: Poschiavo – Tirano Strecken Add-On:

Die neue Strecke würde die bisher anspruchsvollste sein, da die Höhenunterschiede innerhalb einer bestimmten Distanz viele atemberaubende Haarnadelkurven bedeuten und einige der steilsten Steigungen beinhalteten, die jemals mit der konventionellen Eisenbahn gefahren wurden. Die Strecke wurde zwischen 1908 und 1910 etappenweise als elektrische, eingleisige Eisenbahn eröffnet und verbindet Italien mit dem schweizerischen Streckennetz.

In den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens hatte die Berninabahn nach einem kostenintensiven Bau finanzielle Schwierigkeiten; sie wurde sogar konkursreif. Die Strecke wurde 1943 nach einer Übernahme durch die Rhätische Bahn (RhB) gerettet, die sie erheblich modernisierte, einschließlich der Umgestaltung der Gipfelstrecke, die ursprünglich zu landschaftlichen Zwecken gebaut wurde, sich aber in Lawinengefahrgebieten befand.

Seitdem hat sich die Strecke als wichtige Touristenstrecke für diejenigen etabliert, die eine atemberaubende Aussicht und alpine Ferienorte suchen, und ist zur Heimat des „Bernina Express“ (BEX) geworden, der Chur, Davos und St. Moritz mit dem Pass verbindet, komplett mit maßgeschneiderten Panoramawaggons für eine optimale Aussicht.

Und dank der Bemühungen von Rivet Games können Sie in Train Simulator den berühmten Bernina Express bis zur italienischen Endstation bringen, während Sie das legendäre Brusio-Spiralviadukt überqueren und durch die Straßen von Tirano fahren!

Enthaltene Szenarien

Insgesamt sind 5 Karriere-, 3 Railfan-Modus-Szenarien, 1 Passagier-Modus- und 1 Freies-Spiel-Szenario enthalten:

  • [ABe 8/12 RhB] Allegra-Fahrtraining
  • [ABe 8/12 RhB] Campocologno Ölabholung
  • [ABe 8/12 RhB] Sommer Richtung Norden
  • [ABe 8/12 RhB] BEX Winter Richtung Norden
  • [ABe 8/12 RhB] Herbst Richtung Süden
  • [Railfan-Modus] Bahnhof Miralago
  • [Railfan-Modus] Brusio Kreisviadukt
  • [Railfan-Modus] Tirano Stadt
  • [Passagier-Modus] Cadera nach Tirano
  • Poschiavo Sommer

Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Steam Workshops von Train Simulator, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach herunterzuladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • 22 Kilometer lange Meterspurstrecke von Cadera nach Tirano
  • RhB Signalsystem
  • Zufällige Haltewunschmöglichkeiten
  • Hochdetaillierte Bahnhofmodelle und eigene Szenarien/Infrastrukturen
  • ABe 8/12 Allegra EMU in RhB-Lackierung
  • Bernina Express „BEX“ Panoramawaggons in RhB-Lackierung
  • Za Öl-Kesselwagen
  • Lb-v Containerwagen
  • Sp-w Holzgüterwagen
  • 5 Karriere-, 3 Railfan-Modus-Szenarien, 1 Passagier-Modus- und 1 Freies-Spiel-Szenario
  • Kompatibel zum „Schnellen Spiel“
  • Downloadgröße: 597.6 MB

 

Veröffentlichungsdatum: 08/04/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2022

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Entdecke die Entwicklervideos über die Strecke:

Entdecke Videos von anderen Spielern:

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

Was Spieler über das Produkt sagen:

“Kurze, aber wunderschöne Streckenerweiterung. Sehr detailliert und bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet. Ein Pflichtkauf für Freunde von Gebirgsstrecken und Romantikern.”

– postman

“Für mich der schönste Teil der Bernina Linie. Sehr gut gelungen. Für Liebhaber Schweizer Strecken ein “must have”. Was mir besonders gut gefallen hat, sind die vielen Gebäude die gut zur Gegend passen, da kommen Urlaubsgefühle auf.”

– Felix

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator | Bernina Line Scenario Pack

Jetzt das Bernina Line Scenario Pack für 8,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Nehmen Sie weitere Herausforderungen auf der atemberaubenden und anspruchsvollen Berninabahn an, mit einer Auswahl brandneuer Szenarien von Rivet Games!

Die Berninabahn ist vielleicht der Höhepunkt des RhB-Netzes. Mit ihren steilen Steigungen und markanten Bauwerken schlängelt sich diese Schmalspurbahn durch bergiges Gelände, bevor sie die Grenze zu Italien überquert.

In diesem neuen Szenario-Pack klettern Sie an Bord bemerkenswerter RhB-Zugmaschinen und machen sich an die Arbeit, um eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen und sich allen Arten von rauen Bedingungen zu stellen! Zwei Versionen jedes Szenarios sind enthalten, eine Version funktioniert nur mit der Bernina Line selbst als Voraussetzung, und die erweiterte Version erfordert auch die beiden RhB-Erweiterungspaketen 02 & 03 Add-ons.

Unabhängig davon, welche Sammlung Sie besitzen, erkunden Sie mehr von der Berninabahn mit dem neuesten Szenario-Pack von Rivet Games!

Mehr erfahren

Enthaltene Szenarien

  • Odyssey Poschiavo-Tal
  • Odyssey Poschiavo-Tal Verbessert
  • Ich gebe dir einen Brusio
  • Ich gebe dir einen Brusio Verbessert
  • Panorama-Rettung
  • Panorama-Rettung Verbessert
  • Alpensturm
  • Alpensturm Verbessert
  • Nachdenken über Sondrio
  • Nachdenken über Sondrio Verbessert

 

Bitte beachten Sie: Bernina Line: Poschiavo – Tirano Route Add-On wird als separater Kauf benötigt, um die in diesem Add-On vorgestellten Basis-Szenarien spielen zu können. RhB-Erweiterungspaket 02 Add-On und RhB-Erweiterungspaket 03 Add-On müssen separat erworben werden, um die erweiterten Szenarien, die in diesem Add-On enthalten sind, spielen zu können.

 

Veröffentlichungsdatum: 08/04/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2022

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Spart 10% mit dem Bernina Linie RIVET Bundle!

Spare jetzt 10% mit dem Bernina Line RIVET Bundle, das sowohl die Bernina Line: Poschiavo – Tirano und ein exklusives Aufgabenpaket enthält!

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spielern über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

TSW 2 | S-Bahn Zentralschweiz: Luzern – Sursee

Kaufe die S-Bahn Zentralschweiz: Luzern – Sursee Strecke jetzt, für 22,99 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in diesen Stores:

Über dieses Produkt

Erleben Sie den Nervenkitzel, um enge Kurven zu fahren, steile Steigungen zu bewältigen und einen dichten Fahrgastbetrieb im Herzen der Schweiz zu gewährleisten. Modernste Triebfahrzeuge und Systeme erwarten Sie mit Rivet Games’ S-Bahn Zentralschweiz: Luzern – Sursee!

Das Projekt S-Bahn Zentralschweiz wurde 2004 ins Leben gerufen, um die verschiedenen regionalen Linien rund um Luzern und Zug zu einem zentraler ausgerichteten Pendlernetz zusammenzuführen, dessen Herzstück der Bahnhof Luzern ist. Das Streckennetz wurde in viele verschiedene Linien aufgeteilt, und die S1 führt über die Schienen der Bahnstrecke Olten-Luzern, die aus dem Jahr 1856 stammt. Heute ist die Strecke wichtig wie eh und je und dient als Pendlerverbindung zwischen den Städten des Kantons Luzern.

Mehr erfahren

Ihre Aufgabe ist es, die verschiedenen Passagierdienste auf dieser Strecke zu steuern. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten des Sempachersees, der Reuss und der Kleinen Emme und fahren Sie mit der S1 und dem Regionalexpress zwischen Luzern und Sursee durch Städte und Industriegebiete.

Steigen Sie ein in den moderne und eleganten SBB RABe 523. Dieser vierteilige Elektrotriebwagen wurde für den Nah- und Regionalverkehr in der ganzen Schweiz gebaut und wird auf der gesamten Strecke eingesetzt, wo er sich durch seine schnelle Beschleunigung, seinen Fahrkomfort und das moderne ETCS-Signalsystem auszeichnet.

Sie entscheiden, wie Sie spielen wollen: Fahren Sie Züge, fahren Sie als Passagier, erledigen Sie die Nebenaufgaben oder wählen Sie einfach einen Aussichtspunkt und beobachten wie sich das Geschehen entfaltet. Erstellen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Szenarioentwickler und dem Lackierungsgestalter und teilen Sie sie mit dem Creators Club. Wofür Sie sich auch entscheiden, es gibt jede Menge zu sehen und zu erleben in Train Sim World 2: S-Bahn Zentralschweiz: Luzern – Sursee.

Hauptmerkmale

  • Hochdetaillierte und authentische Nachbildung der S1 S-Bahn Linie zwischen Luzern und Sursee
  • SBB-RABe-523-Elektrotriebwagen in SBB-Lackierung
  • ETCS Level 0 & 1 (Level 1 mit „Personal Verantwortlich“- und „Vollüberwachung“-Modi)
  • Detailreicher Führerstand mit authentischem Fahrgefühl und lebensechter Handhabung
  • Der Reise-Modus bietet über 24 Stunden an Aktivitäten für Sie zu meistern
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • Ausführlicher 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit Szenariogestalter und Lackierungsentwickler
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 24/04/2022

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Sieh dir den offiziellen Trailer an:

Watch devblog videos about this route:

Besuche die Rivet Games Foren und tauschen dich mit anderen Spielern aus!

Systemanforderungen

Systemanforderungen

MINIMUM:
OS: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Processor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Memory: 8 GB RAM
Graphics: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Network: Broadband Internet connection
Storage: 20 GB available space
Sound Card: DirectX Compatible
Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

EMPFOHLEN:
OS: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Processor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Memory: 8 GB RAM
Graphics: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Network: Broadband Internet connection
Storage: 20 GB available space
Sound Card: DirectX Compatible
Additional Notes: Requires mouse and keyboard or Xbox Controller

 

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

TSW 2 | RhB Anniversary Livery Collection

Jetzt erhältlich: Die RhB Anniversary Livery Collection, für 11,99 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in diesen Stores:

Über dieses Produkt

Steigen Sie an Bord einer vielseitigen Mischung aus authentischen und detaillierten Ge-4/4-II-Lokomotiven in festlichen Farben und erleben Sie die winterlichen Alpen vom offenen Aussichtswagen aus – mit der RhB Anniversary Collection von Rivet Games für die anspruchsvolle Arosalinie.

Die 1973 gebaute Ge 4/4 II wurde als leistungsfähiger Ersatz für die ältere und unzuverlässige Ge 6/6 I konzipiert. 1984 folgten weitere Exemplare, sodass insgesamt 23 Lokomotiven auf dem Kernnetz der Rhätischen Bahn zum Einsatz kamen. 1997 durfte die Ge 4/4 II auf der berühmten Arosa-Linie verkehren, da die 25 km lange Bergbahn auf das gleiche Oberleitungssystem wie das übrige Netz der RhB umgerüstet wurde. Die Leistung der Ge 4/4 II war ideal für die starken Steigungen und den ständig wachsenden Verkehr, und sie befördert problemlos Passagiere und Fracht durch das Tal.

Mehr erfahren

Während die gesamte Flotte in der roten Standardfarbe der RhB lackiert ist, tragen mehrere Lokomotiven stattdessen Werbedesigns, die die lange Tradition des nationalen Eisenbahnnetzes feiern. Mit großen künstlerischen Darstellungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, erinnern Lokomotiven wie die Nr. 627 an das 100-jährige Jubiläum der Arosa-Linie, andere auf die Bernina- oder die Disentis-Linie und sogar eine 125-Jahre-Jubiläumslok an die RhB selbst.

Für den Einsatz auf der Arosalinie hat Rivet Games diese Kollektion mit 5 verschiedenen Lackierungen für die Ge 4/4 II-Lokomotive entwickelt. Für zusätzliche Abwechslung sorgt der weiße und gelbe offene Aussichtswagen der RhB. Mit einem neuen Fahrplan und 5 fesselnden Szenarien können Sie die Lokomotiven im gemischten Verkehr einsetzen und sich in weihnachtliche Stimmung versetzen lassen – mit stimmungsvollen Kulissen und Lichteffekten, auch auf dem großen Langwieser Viadukt!

 

Bitte beachten Sie: Train Sim World 2: Arosalinie: Chur – Arosa Strecken-Add-On muss als separater Kauf erworben werden, um den Inhalt dieses Add-Ons nutzen zu können.

Hauptmerkmale

  • Ge-4/4-II-Elektrolokomotive in folgenden Lackierungen:
    • Nr. 619 „100 Jahre Bernina 1910-2010„
    • Nr. 620 „100 Jahre Bever-Scuol 1913-2013“
    • Nr. 623 „125 Jahre RhB 1889-2014“
    • Nr. 627 „100 Jahre Chur-Arosa 1914-2014“
    • Nr. 630 „100 Jahre Chur-Disentis 1912-2012“
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • RhB offener Aussichtswagen in weiß-gelber Lackierung
    Zusätzliches Reise-Modus-Kapitel für die Arosalinie
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien für die Arosalinie
  • Zusätzlicher Fahrplan für die Arosalinie
  • Weihnachtlicher Spielverlauf mit festlicher Kulisse und Beleuchtung
  • Kompatibel mit dem Szenarioentwickler und Lackierungsgestalter
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 16/12/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Schaue jetzt den offiziellen Trailer:

Sieh dir unsere Entwicklervideos zur Strecke an:

Besuche die Rivet Games Foren und tausche dich mit anderen Spielern aus

Player Comments

“Eine Schöne Erweiterung zur Arosa Line. Die Werbedesigns der Lok sind gelungen wie auch der Aussichtswagen und die diversen Weihnachtsbeleuchtungen. Auch wenn diese inzwischen vorbei ist. Ein Manko muss ich dennoch los werden, bei den Manövern vor der Fahrt ist stressen angesagt, denn sonst ist man schon am 1. Bahnhof zu spät. Da hätte man etwas mehr Zeit einbauen dürfen.

m.melloni

Systemanforderungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

TSW 2 | West Cornwall Local: Penzance – St Austell & St Ives

Jetzt die West Cornwall Local: Penzance – St. Austell & St. Ives Strecke für Train Sim World 2 kaufen, für 29,99 €!

Oder erwerben Sie das Produkt in Ihrem bevorzugten Store:

Über dieses Produkt

Erleben Sie die geschwungenen Hügel und die malerische Landschaft der “Great Western” an Bord klassischer britischer Dieselloks mit Rivet Games’ West Cornwall Local: Penzance – St Austell & St Ives Strecke. Versetzen Sie sich in die 1990er Jahre zurück und erleben Sie diese Strecke in der Zeit vor der Privatisierung der British Railways.

Die Cornish Main Line ist seit langem das Rückgrat von Cornwall. Die 1867 eröffnete Strecke schlängelt sich durch die Landschaft und verbindet Cornwall mit dem Rest des Landes. Ursprünglich hatte Brunel die Strecke in seiner einzigartigen „broad gauge“ von 7 Fuß gebaut, aber 1892 wurde die Strecke auf Normalspur umgestellt. Für die Gebiete, die nicht von der Hauptbahn erreicht werden, erstrecken sich Nebenstrecken in das Umland, wie z. B. die St. Ives Bay Line, die auch von Touristen genutzt wird – wie Urlaubern, die einen Ausflug an die Küste machen wollen.

Mehr erfahren

Ihre Aufgabe ist es, die verschiedenen Züge auf dieser landschaftlich reizvollen Strecke zu führen. Sie befördern Fahrgäste mit den „Regional Railways“-Regionalzügen durch die Landschaft Cornwalls und pendeln auf der Strecke nach St. Ives hin und her. Oder nehmen Sie die Herausforderung an, Fracht über die Hügel zu befördern.

Übernehmen Sie die Kontrolle über die BR Class 150/2, ein fester Bestandteil jeder ländlichen Regionalstrecke in England und in den Farben der Regional Railways erstrahlt. Oder erleben Sie die klassische Lokomotive der BR Class 37/5 in „Railfreight Grey“-Lackierung, begleitet von den Wagen YCV „Turbot“ und YGB „Seacow“.

Sie entscheiden, wie Sie spielen wollen: Fahren Sie Züge, seien Sie ein Fahrgast, erledigen Sie die Nebenaufgaben oder wählen Sie einfach einen Aussichtspunkt und beobachten, wie sich das Geschehen entfaltet. Erstellen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem Szenarioentwickler und dem Lackierungsgestalter. Wofür Sie sich auch entscheiden, es gibt jede Menge zu sehen und zu erleben in Train Sim World 2: West Cornwall Local.

Hauptmerkmale

  • 44 Meilen (70 km) Strecke von Penzance nach St Austell, inklusive der Stichstrecke nach St Ives, wie zu Beginn der 1990er Jahre
  • BR Class 150/2 in „Regional Railways“-Lackierung und BR Class 37/5 in „Railfreight Grey“-Lackierung
  • YCV-„Turbot“- und YGB-„Seacow“-Wagen
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Der Reise-Modus bietet über 24 Stunden an Aktivitäten für Sie zu meistern
  • Zugängliche Trainingsmodule und fünf detaillierte und spannende Szenarien
  • Ausführlicher 24-Stunden-Fahrplan
  • Eine Auswahl von Nebenaufgaben
  • Kompatibel mit dem Szenarioentwickler und Lackierungsgestalter
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie

 

Veröffentlichungsdatum: 04/11/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Schau dir die Devblogs zu diesem Produkt an:

Sie dir Gameplay Videos von anderen Spieler an:

Besuche das Rivet Games Forum, um dich mit anderen über dieses Produkt zu unterhalten:

Rezensionen

“Ich habe die Strecke in der Aktion gekauft, denn ich bin eigentlich nicht so der Diesel Fan.
Aber ich muss sagen, zum Glück habe ich sie gekauft der Zug und die Zusätzliche Lok sind meiner Ansicht nach gelungen. Auch gefällt mir die Landschaft gut. Das Szenario wo der Schotter verlegt werden muss ist mal was neues und gefiel. Etwas schade dass man in dem Szenario bei der Baustelle nicht noch ein paar Personen und ähnliches platzierte. Eine Schotterverlegung ist ja schliesslich keine One Man Show.

m.melloni

“Eine landschaftlich schöne Strecke auf der es Spaß macht zu Fahren. Befahrbar mit unterschiedlichen Zügen im Personen und Güterverkehr. Die BR Class 150 ist gut gelungen und bietet gute Sound und Fahreigenschaften. Probleme habe ich aktuell keine feststellen können ( PC ). Den Kauf habe ich nicht bereut.”

postman

Systemvoraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

London Underground 1938 Heritage Tube Stock

Jetzt erhältlich: Der London Underground 1938 Heritage Tube Stock für Train Sim World 2, für 13,99 €

Oder erwerben Sie das Produkt in Ihrem bevorzugten Store:

Über dieses Produkt

Erleben Sie ein echtes Londoner Urgestein aus der Art-Déco-Ära, ein Zug, der das Pendeln mit der U-Bahn für Generationen geprägt hat. „Mind the gap“, denn Rivet Games London Underground „1938 Stock“ ist in Train Sim World 2 für den „Bakerloo Line“-Betrieb vergangener Zeiten angekommen!

Im Jahr 1935 wurden Pläne für die Modernisierung des öffentlichen Nahverkehrs in ganz London erstellt, einschließlich neuer Generationen von Straßenbahnen, Bussen und neuen Zügen für Londons tiefliegende U-Bahn-Linien, um deren im Bau befindliche Erweiterungen zu ermöglichen. Das Ergebnis für letztere war der „1938 Stock”, ein für die damalige Zeit revolutionäres neues Design, bei dem die gesamte Traktionsausrüstung unter dem Zugboden statt hinter dem Führerstand installiert war, was die Kapazität auf jeder Fahrt erhöhte.

Mehr erfahren

Die „1938 Stock“-Züge sollten eine lange Karriere haben und sowohl auf den Northern, Piccadilly und Central Lines eingesetzt werden als auch auf der Bakerloo Line, auf der sie bis in die 1980er Jahre verkehrten. Als ob dies nicht schon ein prestigeträchtiges Leben wäre, wurden einige wenige Garnituren auf 2 Wagen gekürzt, für den Einsatz mit einer Stromschiene umgerüstet und in der markanten „Network SouthEast”-Lackierung lackiert, um auf der Isle of Wight als Class 483 eingesetzt zu werden, wo sie bis Januar 2021 im Einsatz waren, was sie zu den ältesten funktionierenden Passagierfahrzeugen des Landes machte. Kombiniert man all dies mit der Tatsache, dass das revolutionäre Design der „1938 Stock“-Züge zukünftige Baureihen über Jahrzehnte hinweg inspirieren sollte, erwarben sie sich ein unerschütterliches Vermächtnis und eine begeisterte Anhängerschaft.

Vom gemütlichen, mit Glühbirnen beleuchteten Innenraum bis hin zur Old-School-Fahrsteuerung ist der London Underground „1938 Stock“ ein echter Klassiker und es ist ein Vergnügen, an Bord zu sein, und dank Rivet Games können Sie ihn jetzt auf der Bakerloo Line in Train Sim World 2 erleben!

Hauptmerkmale

  • 1938 Tube Stock in „London Transport”-Lackierung, wie er auf der Bakerloo Line verkehrte
  • Extrem detailgetreue, funktionsreiche Führerstände mit lebensechter Leistung und Handhabung
  • Reise-Modus-Kapitel für die Bakerloo Line
  • Zugängliche Trainingsmodule und drei detaillierte und spannende Szenarien für die Bakerloo Line
  • Umfangreicher zusätzlicher 24-Stunden-Fahrplan für die Bakerloo Line
  • Kompatibel mit dem Szenarioentwickler und Lackierungsgestalter
  • Angetrieben von Dovetail Games‘ neuer Fahrzeugdynamik-Engine SimuGraph® und der Unreal Engine 4®-Technologie
  • Downloadgröße: 225,9 MB

 

Veröffentlichungsdatum: 14/10/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Sim World 2

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Schaut hier alle Videos zum 1938 Tube Stock:

Schaut hier einen Ausschnitt aus dem Vorschau Livestream with Dovetail:

Checkout the Rivet Forums to discuss anything about this route

Player Comments

Reviews folgen bald.

Author

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i5-4690 @ 3.5 GHz or AMD Ryzen 5 1500X @ 3.7 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti or AMD Radeon R9 270 with 2 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

EMPFOHLEN:
Betriebssystem: 64-bit Windows 7 Service Pack 1, Windows 8 / 8.1 or Windows 10
Prozessor: Intel Core i7-4790 @ 3.6 GHz or AMD Ryzen 7 1700 @ 3.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 or AMD Radeon RX 480 with 4 GB VRAM or more
DirectX: Version 10
Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
Speicherplatz: 20 GB verfügbarer Speicherplatz
Soundkarte: DirectX Compatible
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

©2020 Dovetail Games, a trading name of RailSimulator.com Limited (“DTG”). “Dovetail Games”, “Train Sim World” and “SimuGraph” are trademarks or registered trademarks of DTG. Unreal® Engine, ©1998-2020, Epic Games, Inc. All rights reserved. Unreal® is a registered trademark of Epic Games. Portions of this software utilise SpeedTree® technology (©2014 Interactive Data Visualization, Inc.). SpeedTree® is a registered trademark of Interactive Data Visualization, Inc. All rights reserved. CN is an exclusive copyright and mark of Canadian National Railway Company. All rights reserved. Used with permission. All other copyrights or trademarks are the property of their respective owners and are used here with permission. Unauthorised copying, adaptation, rental, re-sale, arcade use, charging for use, broadcast, cable transmission, public performance, distribution or extraction of the product or any trademark or copyright work that forms part of this product is prohibited. Developed and published by DTG.

Train Simulator | London – Brighton RIVET Bundle

London – Brighton RIVET Bundle für 29,98 € kaufen!

Über dieses Produkt

Sparen Sie 10% mit dem London – Brighton Rivet-Bundle, das die Strecke London – Brighton und das Aufgabenpaket mit der Erweiterung nach Reigate enthält!

Seitdem die ersten Zugsimulationen erhältlich wurden, war die Strecke von London nach Brighton aus vielerlei Gründen von den Fans begehrt. Jetzt ist sie in ganz modernem Stil für den Train Simulator erhältlich. Das Erweiterungsset London nach Brighton beinhaltet eine sehr detaillierte Nachbildung des elektrischen “Class 377 Electrostar”-Zuges, der eine hohe Anzahl sehr realistischer Bedienungselemente besitzt. Hervorzuheben sind die Geschwindigkeitsregelung, Sicherheitsfahrschaltung, Waggonbeleuchtung und viele mehr. Halten Sie Ausschau nach zahllosen Sehenswürdigkeiten wenn Sie Ihren Zug über die Themse, hinter dem Battersea-Kraftwerk entlang, über die Clapham-Kreuzung (achten Sie auf die Southwest Klasse 450er) und East Croydon, am Gatwick Flughafen vorbei und über die Southdowns nach Brighton steuern. Mit 12 Szenarien und vielem, das erforscht werden möchte, bietet “London to Brighton” das bezaubernde Bild einer britischen Bahnstrecke mit vielen erfreulichen und herausfordernden Stunden für angehende Zugführer weltweit.

Mehr erfahren

London – Brighton Route Add-On:

Das Erweiterungsset “London to Brighton” bildet die 50 Meilen der Strecke von London Victoria Station nach Brighton nach und beinhaltet den “Class 377 Electrostar”

Seitdem die ersten Zugsimulationen erhältlich wurden, war die Strecke von London nach Brighton aus vielerlei Gründen von den Fans begehrt. Jetzt ist sie in ganz modernem Stil für den Train Simulator erhältlich. Das Erweiterungsset London nach Brighton beinhaltet eine sehr detaillierte Nachbildung des elektrischen “Class 377 Electrostar”-Zuges, der eine hohe Anzahl sehr realistischer Bedienungselemente besitzt. Hervorzuheben sind die Geschwindigkeitsregelung, Sicherheitsfahrschaltung, Waggonbeleuchtung und viele mehr. Halten Sie Ausschau nach zahllosen Sehenswürdigkeiten wenn Sie Ihren Zug über die Themse, hinter dem Battersea-Kraftwerk entlang, über die Clapham-Kreuzung (achten Sie auf die Southwest Klasse 450er) und East Croydon, am Gatwick Flughafen vorbei und über die Southdowns nach Brighton steuern. Mit 12 Szenarien und vielem, das erforscht werden möchte, bietet “London to Brighton” das bezaubernde Bild einer britischen Bahnstrecke mit vielen erfreulichen und herausfordernden Stunden für angehende Zugführer weltweit.

Hauptmerkmale:

Eine moderne, 50 Meilen lange, elektrifizierte Bahnstrecke vom Bahnhof London Victoria zum Bahnhof Brighton mit allen Bahnhöfen entlang dieser Strecke, inklusive Clapham Junction und Sehenswürdigkeiten wie das Battersea-Kraftwerk, der Flughafen London Gatwick, das Brighton & Hove Albion Stadion sowie das Brighton Lovers Walk Depot.Der elektrisch betriebene Zug “Class 377 Electrostar” in Südausführung, mit Details wie Hauptschlüssel, Steuerung, Wagonbeleuchtung, zu öffnende Fenster, Depot-Pfeife und Sicherheitsfahrschaltung.
Computergesteuerte (nicht fahrbare) elektrische Zugeinheit “Class 450” in Southwest-Lackierung (die “Class 450” kann nicht vom Spieler gefahren werden, wurde aber aus Realismusgründen hinzugefügt).

Szenarien

3 freie Strecken und 12 Szenarios:

  • Der Electrostar (Einführung)
  • Burst Pipes
  • Capital Commuter
  • City Express
  • Express Preparation
  • Landslide Victory
  • League Cup Special
  • Purley Plougher
  • Seaside Express
  • Smitham Snoozer
  • South Down Splitter
  • Southern Connection

 


 

London – Brighton Aufgabenpaket (& Reigate Erweiterung):

Willkommen zu diesem Aufgabenpaket, das mit 5 Szenarien viele Stunden Spielspaß auf der Strecke London – Brighton bietet. Aber um das Ganze noch zu toppen, enthält dieses Pack auch die kurze Erweiterung nach Reigate, die Sie erkunden können.

Die Strecke London – Brighton ist eines der klassischen Must-Haves im Train Simulator. Eine ikonische Strecke mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, die die geschäftige Stadt London mit der Südküstenstadt Brighton verbindet, die für den Brighton – Pier bekannt ist. Erkunden Sie mit diesem Szenario-Pack eine moderne 50-Meilen-Strecke von London Victora nach Brighton Station!

Enthaltene Aufgaben

Es sind insgesamt 5 Szenarien enthalten, 4 auf der Originalstrecke London – Brighton und eines auf der London – Brighton Enhanced.

  • (London – Brighton) Marshall Selhurst
  • (London – Brighton) The East Sussex Traveller
  • (London – Brighton) The Sackville Sortie
  • (London – Brighton) Vintage Caterham
  • (London – Brighton Enhanced) A Gate Awry

 

Veröffentlichungsdatum: 15/07/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2021

Entwickler: Dovetail Games, Rivet Games, Iain Mackay

Sprachen: Englisch

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.

Train Simulator | London to Brighton Route Add-On

London – Brighton Route Add-On für 19,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Das Erweiterungsset “London to Brighton” bildet die 50 Meilen der Strecke von London Victoria Station nach Brighton nach und beinhaltet den “Class 377 Electrostar”.

Seitdem die ersten Zugsimulationen erhältlich wurden, war die Strecke von London nach Brighton aus vielerlei Gründen von den Fans begehrt. Jetzt ist sie in ganz modernem Stil für den Train Simulator erhältlich. Das Erweiterungsset London nach Brighton beinhaltet eine sehr detaillierte Nachbildung des elektrischen “Class 377 Electrostar”-Zuges, der eine hohe Anzahl sehr realistischer Bedienungselemente besitzt. Hervorzuheben sind die Geschwindigkeitsregelung, Sicherheitsfahrschaltung, Waggonbeleuchtung und viele mehr. Halten Sie Ausschau nach zahllosen Sehenswürdigkeiten wenn Sie Ihren Zug über die Themse, hinter dem Battersea-Kraftwerk entlang, über die Clapham-Kreuzung (achten Sie auf die Southwest Klasse 450er) und East Croydon, am Gatwick Flughafen vorbei und über die Southdowns nach Brighton steuern. Mit 12 Szenarien und vielem, das erforscht werden möchte, bietet “London to Brighton” das bezaubernde Bild einer britischen Bahnstrecke mit vielen erfreulichen und herausfordernden Stunden für angehende Zugführer weltweit.

Mehr erfahren

Hauptmerkmale:

Eine moderne, 50 Meilen lange, elektrifizierte Bahnstrecke vom Bahnhof London Victoria zum Bahnhof Brighton mit allen Bahnhöfen entlang dieser Strecke, inklusive Clapham Junction und Sehenswürdigkeiten wie das Battersea-Kraftwerk, der Flughafen London Gatwick, das Brighton & Hove Albion Stadion sowie das Brighton Lovers Walk Depot.Der elektrisch betriebene Zug “Class 377 Electrostar” in Südausführung, mit Details wie Hauptschlüssel, Steuerung, Wagonbeleuchtung, zu öffnende Fenster, Depot-Pfeife und Sicherheitsfahrschaltung.
Computergesteuerte (nicht fahrbare) elektrische Zugeinheit “Class 450” in Southwest-Lackierung (die “Class 450” kann nicht vom Spieler gefahren werden, wurde aber aus Realismusgründen hinzugefügt).

Szenarien

3 freie Strecken und 12 Szenarios:

  • Der Electrostar (Einführung)
  • Burst Pipes
  • Capital Commuter
  • City Express
  • Express Preparation
  • Landslide Victory
  • League Cup Special
  • Purley Plougher
  • Seaside Express
  • Smitham Snoozer
  • South Down Splitter
  • Southern Connection

 

Veröffentlichungsdatum: 15/06/2012

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator

Entwickler: Dovetail Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Spart 10% mit dem London – Brighton Rivet-Bundle!

Sparen Sie 10% mit dem London – Brighton Rivet-Bundle, das die Strecke London – Brighton und das Aufgabenpaket enthält.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

Was Spieler über das Produkt sagen:

“Mittlerweile nichts Besonderes, aber es war eine sehr gute Strecke und heute ist sie noch immer gut.”

~ SuperDrive

Mehr Informationen zum Vorbild:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.