TS 2021 | fahrBAR Wagen

Kauft das fahrBAR Pack, ab 9,99 €

Über dieses Produkt

Genießen Sie ein entspannendes Getränk, während Sie die atemberaubende Schweizer Landschaft betrachten – mit dem fahrBAR-Wagen für Train Simulator, der exklusiv nur direkt bei Rivet Games und Projekt fahrBAR erhältlich ist.

Ursprünglich 1913 als Postwagen gebaut, war er über 60 Jahre im Einsatz, bevor er 1978 ausgemustert wurde. In einem genialen Schachzug wurde er 1981 zum “Calenda-Wagen” umfunktioniert und servierte Getränke in Eishockeyzügen auf den Strecken Chur – Arosa und Landquart – Davos. Vor der Verschrottung gerettet wurde er schliesslich 2019 vom Team Projekt fahrBAR (https://projekt-fahrbar.ch/), das ihn unter der Bezeichnung WR-S 3823 mit tatkräftiger Unterstützung der RhB in einer Werkstatt in Landquart in neuem Glanz erstrahlen lässt.

Der Erlös aus dem Verkauf dieses Train Simulator-Pakets kommt der Finanzierung der Restaurierung zugute. Wenn Sie mehr für die Restaurierung spenden möchten, können Sie beim Bezahlen zwischen drei Preisen wählen, Sie erhalten jeweils das identische Produkt, unabhängig davon, was Sie bezahlen möchten.

Mehr erfahren

Dieses wunderschön detaillierte Train Simulator-Modell von Alan Thomson zeigt, wie der vollständig restaurierte Wagen in der Realität aussehen wird, komplett mit Bar und Lounge-Bereich, modernen Bildschirmen und natürlich Getränken, einem Barmann und durstigen Kunden!

Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens eine Schweizer RhB-Strecke (Albula, Arosa, Bernina-Linie, Bernina-Pass, Engadin oder Surselva) separat erwerben müssen, um die Inhalte dieses Add-ons nutzen zu können.

 

Hauptmerkmale:

  • Detailgetreue Nachbildung, wie das fahrBAR-Projekt aussehen wird
  • Individuelle farbige Beleuchtung (einschließlich Disco-Modus!), die je nach Wagennummer eingestellt wird
  • Animierte Rampe, Türstufen, Handbremse & Dynamo
  • Zahlreiche Kamerapositionen, um jeden Winkel genießen zu können!
  • 6 Szenarien (je eines für die Routen Albula, Arosa, Berninalinie, Berninapass, Engadin und Surselva)

 

Veröffentlichungsdatum: 03/06/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2021

Entwickler: Rivet Games

Sprachen: Englisch, Deutsch

Neu bei Train Simulator? Starten Sie mit der Swiss Edition hier!

Ihr perfekter Start in die Welt des Train Simulators. Mit diesem Pack sind Sie garantiert in der Lage, mindestens eins der im fahrBAR Pack enthaltenen Szenarien zu spielen.

Erfahrt mehr über das Projekt!

Schaut den Release Livestream hier (nach).

Was Spieler über das Produkt sagen:

Rezensionen werden bald nachgetragen.

~ Author

Mehr Informationen zum Vorbild:

System-Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.