TS 2021 | Inselbahn: Stralsund – Sassnitz Route Add-On

Inselbahn: Stralsung – Sassnitz Route Add-On für 29,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Die malerische Inselbahn, die die Hügel von Rügen zwischen Stralsund und Sassnitz überquert, ist jetzt für Train Simulator verfügbar.

In den 1860er Jahren verbreiteten sich Eisenbahnen schnell in Deutschland, darunter die Eisenbahnlinie Angermünde-Stralsund, die gebaut wurde, um die Reisezeit zwischen dem Norden des Landes und Schweden zu verkürzen. Es bot sich jedoch die Möglichkeit an, die Schienen noch näher an die Ostseegrenze zu bauen, auf der Insel Rügen.

Mehr erfahren

Erst 1883 wurde eine Eisenbahnstrecke auf Rügen gebaut. Ursprünglich erstreckte sie sich bis Bergen auf Rügen und wurde acht Jahre später zur Nordküste der Insel bis nach Sassnitz verlängert. Zu diesem Zeitpunkt gab es allerdings keine feste Verbindung mit dem Festland. Stattdessen wurde das Gewässer namens Strelasund mit der Fähre überquert.

Der Verkehr wuchs stetig, da Deutschland und Schweden immer enger miteinander verbunden waren. Post überquerte die Grenze über Rügen schneller als je zuvor, und schließlich wurde eine Eisenbahnfähre zwischen den beiden Ländern eingeführt, die die beiden Länder noch näher zusammenbrachte. Der Erfolg der Fähre verlangte nach einer besseren Anbindung an das Festland, und so wurde in den 1930er Jahren eine Brücke über den Strelasund gebaut.

Doch nicht nur Sassnitz und Schweden profitierten von der Inselbahn. Auch der Küstenort Binz wurde über eine Einschienenbahn mit Lietzow verbunden und dient heute als ein genauso bedeutendes Ziel, da jeder zweite Zug hier endet.

Infolge der Elektrifizierung und des Falls des Eisernen Vorhangs wurde Rügen zu einem Ferienort und aufgrund der schönen Ostseeküste zu etwas wie dem „Brighton der Berliner“. Und wie kann man schöner in die Sommerferien reisen als über eine malerische Eisenbahnstrecke!

Inselbahn: Stralsund – Sassnitz erweckt Passagier- und Güterzüge auf einer Inseleisenbahnlinie zum Leben!

Enthaltene Szenarien

Inselbahn: Stralsund – Sassnitz enthält 7 anspruchsvolle Karriere-Szenarien, sowie ein Trio an Szenarien für den Railfan-Modus.

  • [143] 1. Im Laufschritt
  • [143] 2. Ein Abendzug
  • [143] 3. Nehmen Sie einen Regenschirm mit!
  • [120] 4. Aus dem Großen Bahnhof
  • [143] 5. Eisige Herausforderung
  • [155] 6. Güterzug in den Norden
  • [155] 7. Wichtige Güter
  • [Railfan-Modus] Bergen auf Rügen
  • [Railfan-Modus] Lietzow
  • [Railfan-Modus] Altefähr

Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Steam Workshops von Train Simulator, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach herunterzuladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale

  • 68-km-Stecke von Stralsund nach Sassnitz und ins Ostseebad Binz
  • DB BR 120 in verkehrsroter Lackierung der DB
  • DB BR 155 in verkehrsroter Lackierung der DB
  • DB BR 143 in sauberer, verwitterter und stark verwitterter verkehrsroter Lackierung der DB
  • DoppelStock (DoSto) Waggons und Steuerwagen in sauberer, verwitterter und stark verwitterter verkehrsroter Lackierung der DB Regio
  • ARkimbz, Avmz & Bmpz-Wagen in DB-Intercity-Lackierung
  • Eanos x052, Kkt & Ktmm Schüttgutwagen in Lackierung der DB
  • Shimmns & Habbins-Waggons in verschiedenen Lackierungen
  • SGGRSS-B Containerwagen in verschiedenen Lackierungen
  • Bemerkenswerte Orte wie:
    • Strelasundquerung
    • Kleiner Jasmunder Bodden bei Lietzow
    • Sassnitz-Mukran Güterbahnhof
  • 7 Karriere-Szenarien
  • 3 Szenarien für den Railfan-Modus
  • Kompatibel zu „Quick Drive“
  • Downloadgröße: 866 MB

 

Veröffentlichungsdatum: 18/04/2019

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2021

Entwickler: Dovetail Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Spart 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle!

Sparen Sie 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle, das die Strecke Inselbahn: Stralsund – Sassnitz und das exklusive Szenario-Paket enthält.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

Was Spieler über das Produkt sagen:

“Super Strecke :)”

~ Korfab

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.