TS 2021 | MRCE Dispolok Pack Loco Add-On

MRCE Dispolok Pack Loco Add-On für 13,99 € kaufen!

oder erwerben Sie das Produkt auf Steam:

Über dieses Produkt

Erwecken Sie gewaltige Lokomotiven und schwere Gütertransporte zum Leben mit dem MRCE Dispolok Pack! Mit diesem Pack erweitern Sie Ihre Sammlung um einen interessanten Teil in der Eisenbahngeschichte, sowie einige neue Features.

Nach der Jahrtausendwende wurden einige Siemens-Lokomotiven, welche kurz zuvor geliefert wurden, wegen technischen Problemen wieder zurückgeschickt. Siemens nahm sich der zurückgeschickten Lokomotiven an und reparierte sie und stellte sicher, dass sie einsatzbereit sind. Um Verluste zu vermeiden nutzten sie den Vorteil des liberalen, europäischen Eisenbahnwesens.

Die Liberalisierung erlaubte es Rollmaterial an neu gegründete, private Unternehmen zu vermieten, sodass diese das Rollmaterial nicht kaufen mussten und so langsam ihren Bestand aufbauen konnten. Dadurch konnte Siemens „Dispolok“ starten. Es war eine Vermietung für Lokomotiven, die die zurückgeschickten Loks wieder zu einem profitablen Nutzen machen würde. Das Projekt war ein voller Erfolg und neue Lokomotiven wurden bald speziell für das Vermieten gebaut.

Mehr erfahren

Siemens zog sich bald zurück aus der Vermietung von Lokomotiven und handelte eine Vereinbarung mit Mitsui Rail Capital Europe aus, die die Marke 2006 übernahmen. Zu diesem Zeitpunkt waren ungefähr 100 Lokomotiven in den gelb-grauen Dispolok-Farben und MRCE erhöhte diese Zahl nochmal, da sie zusätzlich noch eine Bestellung an Siemens herausgaben bevor Sie die Marke kauften. Zwei Jahre später wurde das Unternehmen in MRCE Dispolok umbenannt und schwarz wurde zu der Lackierung der Lokomotiven hinzugefügt. Die Marke wurde 2013 nochmals umbenannt in MRCE GmbH.

Im Laufe der Jahre wurden viele verschiedene Lokomotiven von MRCE/Dispolok vermietet und boten zuverlässige Zugkraft für jede Arbeit an. Die Flotte beinhaltete die ES 64 F, die U2-Elektrolokomotiven und die ER20 Eurorunners von Siemens. Zusätzlich wurde die EMD JT42CWR zu der Flotte hinzugefügt. Die Lokomotive, besser bekannt als die Class 66, ist ein europaweiter Favorit und wurde über 650 Mal produziert.

Steigen Sie jetzt ein und fangen Sie an Ihre Runden zu drehen!

Enthaltene Szenarien

Dieses DLC beinhaltet drei brandneue Szenarien für die Rhine Railway Mannheim-Karlsruhe Route:

  • Szenario 1: [MRCEDP] 01. Autofracht
  • Szenario 2: [MRCEDP] 02. Güterzug in den Norden
  • Szenario 3: [MRCEDP] 03. Winterfahrt

Bitte beachten Sie: The Rhine Railway: Mannheim – Karlsruhe Route Add-On muss separat erworben werden, um die Szenarien, die in diesem Add-On enthalten sind, spielen zu können.

Weitere Szenarien sind online im Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Steam Workshops von Train Simulator, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach herunterzuladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Legen Sie los und testen Sie sie noch heute!

Klicken Sie hier für weitere Steam-Workshop-Szenarien.

Hauptmerkmale

Das MRCE Dispolok Pack beinhaltet:

  • EuroSprinter ES 64 F in Dispolok-Lackierung
  • EuroSprinter ES 64 F4 in MRCE Dispolok-Lackierung
  • EuroSprinter ES 64 U2 „Taurus“ in Dispolok-Lackierung
  • ER20 Eurorunner in Dispolok-Lackierung
  • EMD JT42CWR „Class 66“ in MRCE-Lackierung
  • Habbins-, Shimmns- & Zags-Wagen 122
  • Kompatibel zum „Schnellen Spiel“
  • Downloadgröße: 221,3 MB

 

Veröffentlichungsdatum: 25/01/2018

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2021

Entwickler: Dovetail Games

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch

Spart 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle!

Sparen Sie 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle, das die Strecke Inselbahn: Stralsund – Sassnitz und das exklusive Szenario-Paket enthält.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

Was Spieler über das Produkt sagen:

“Das MRCE Dispolok Pack ist eine gute abwechslung zum Normalen Verkehr. Besonders die Lakierung ist sehr gut. Man erkennt das die Loks in anderen Strecken schon enthalten waren. Z.B. die ER 20 war bei der Mittenwaldbahn dabei. Auf jedem Fall zu empfehlen!!!”

~ Lukas264

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.