TS 2021 | Aufgabenpaket für das MRCE Dispolok Pack

Jetzt das exklusive Aufgabenpaket für das MRCE Dispolok Pack für 7,99 € kaufen!

Über dieses Produkt

Genießen Sie den hektischen, aber schönen Tage eines Lokführers im berühmten Rheintal, mit unserem exklusiven Szenario-Pack für das MRCE Dispolok-Pack!

Mitsui Rail Capital Europe GmbH (MRCE) wurde im Jahre 2004 mit dem Ziel gegründet, europaweit Loks zu vermieten oder als Leasing verschiedenen Eisenbahnverkehrsunternehmen zur Verfügung zu stellen. Weiter ist die Instandhaltung von Fahrzeugen mit Sitz in München eine der Dienstleistungen von MRCE.

Erleben Sie in diesem Aufgabenpaket die bekannte Class 66 im schweren Containerdienst von Koblenz durch das schöne Rheintal. Fahren Sie einen schweren Tankzug und sind erfahren Sie dabei was es bedeutet, zwischen anderen Zügen im engen Rheintal eingetaktet zu werden. Sondereinsätze beispielsweise als Ersatzlok vor einem nächtlichen InterCity runden dieses Aufgabenpaket ab und sorgen für viele Spielstunden Spaß.

Mehr erfahren

Benötigte Inhalte:

  • MRCE Dispolok Pack Loco Add-On
  • Frankfurt – Koblenz Strecke
  • EU Asset Pack (Achtung, möglicherweise bereits in Ihrer Train Simulator Installtion enthalten!)

Enthaltene Szenarien

  • [MRCE] RIVET – Class 66 nach Mainz
  • [MRCE] RIVET – Der Tankzug
  • [MRCE] RIVET – Der Zubringer (DZG 73261)
  • [MRCE] RIVET – Ersatz durch die Nacht (IC 208)

Hauptmerkmale

  • eigens aufgenommene Ansagen enthalten
  • verschiedenste, spannende Aufgabenstellungen mit unterschiedlichsten Lokomotiven
  • 4 Aufgaben im romantischen Rheintal

 

Veröffentlichungsdatum: 08/07/2021

Benötigtes Hauptspiel: Train Simulator 2021

Entwickler: Join-Together

Sprachen: Englisch, Deutsch

Spart 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle!

Sparen Sie 10% mit dem Inselbahn Rivet-Bundle, das die Strecke Inselbahn: Stralsund – Sassnitz und das exklusive Szenario-Paket enthält.

Besuche die Rivet Games Foren, um dich mit anderen Spieler über dieses Produkt auszutauschen:

System Voraussetzungen

SYSTEMANFORDERUNGEN

MINIMUM FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

EMPFOHLEN FÜR 32 BIT:
Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
DirectX®: 9.0c
Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.
*Herunterladbare Inhalte sind von Dovetail Games und von Drittanbietern erhältlich. Zusätzliche Inhalte können kostenpflichtig sein.

Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der minimalen und empfohlenen Systemspezifikationen (einschl. Intel® oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein.

© 2018 Dovetail Games, Firmenname von RailSimulator.com Limited (‘DTG’). Alle Rechte vorbehalten. Teile ursprünglich entwickelt von Kuju Entertainment Limited in Kooperation mit F4G Software Limited. Teil-Urheberrecht Kuju Entertainment Limited 2007. Physik-Engine, PhysX, zur Verfügung gestellt von NVIDIA. Autodesk®/Scaleform®-Software, © 2012 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten. „RailSimulator.com“, „TS2019“ und „Dovetail Games“ sind eingetragene Markenzeichen von DTG. Amtrak und Superliner sind eingetragene Warenzeichen von Amtrak. Das DB-Logo ist ein Markenzeichen der Deutschen Bahn AG. Erlaubnis für die Benutzung des South West Trains-Warenzeichens durch den Transportminister. Erlaubnis für die Benutzung des Southern-Warenzeichens durch Transport for London. Der Union-Pacific-Schild ist ein eingetragenes Markenzeichen, die Nutzung erfolgt unter Lizenz. Alle sonstigen Markenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Nicht berechtigtes Kopieren, Bearbeiten, Verleihen, Weiterverkaufen, Arcade-Nutzen, Erheben von Nutzungsentgelt, Übertragen, Übertragen per Kabel, öffentliches Aufführen, Verbreiten oder Auszugnehmen des Produktes oder eines Markenzeichens oder urheberrechtlich geschützter Teile sind verboten. Von DTG entwickelt und herausgegeben.

Die vollständige Liste aller Danksagungen ist vom TS2019-Optionsmenü aus zugänglich.